Trio.Popp.Roß.Dohrmann Am Samstag den 1. Juni tritt das „Trio.Popp.Roß.Dohrmann“ in der Schloßkirche auf. Popp.Roß.Dohrmann ist Kammermusik. Gezupfte Kammermusik in ihrer außergewöhnlichsten und unerwartetsten Form.

Sa. 01.06.2024 18:00 Uhr
Schloßkirche, Am Alten Markt 3, DE-22926 Ahrensburg

Ein Eddie van Halen-Stück folgt auf eine Komposition von Enrique Granados. Chris Thiles virtuose Bluegrass-Werke verbinden sich mit von iranischer Lyrik inspirierten Eigenkompositionen.
Persönliche musikalische Impressionen italienischer Alpentäler oder schottischer Landschaften treffen auf Jazz-Kompositionen Esbjörn Svenssons und tänzeln wie selbstverständlich weiter zu Claude Debussy. An Mandoline, Gitarre und Kontrabass entführen Jochen Roß, Jens-Uwe Popp und Florian Dohrmann das Publikum mit klassischen, cineastisch anmutenden und auch jazzigen Klängen in ganz besondere musikalische Sphären. Sie zaubern einzigartige Klangbilder in den Raum.
Ihr Spiel ist geprägt von Virtuosität, Eleganz, Dynamik und Tiefe und führt oft zu einer wohltuenden Entschleunigung bei den Zuhörern – wohltuend andere Kammermusik.

Das Konzert beginnt um 18 Uhr Uhr und der Eintritt ist frei.

Datum Sa. 01.06.2024 18:00 Uhr
Ort Schloßkirche, Am Alten Markt 3, DE-22926 Ahrensburg
Veranstaltungsart Präsenzveranstaltung
Veranstalter

Ahrensburg
Am Alten Markt 7
DE - 22926 Ahrensburg

Termin teilen